Auf 1990 ha Grünland betreiben wir Mutterkuhhaltung mit ca. 2.500 Rindern (Fleisch-Fleckvieh- und Deutsch-Angus-Hybriden)

Davon sind 1200 Tiere Mutterkühe und Färsen. Jährlich verkaufen wir ca. 500 männliche und 200 weibliche Absetzkälber. Des Weiteren halten wir eine Schafherde mit ca. 750 Tieren, davon sind 620 Mutterschafe, und 40 Ziegen.

Nahezu 100 % unserer Flächen befinden sich im Programm zur Förderung von umweltgerechter Landwirtschaft, Erhaltung der Kulturlandschaft, Naturschutz und Landschaftspflege in Thüringen (KULAP) mit seinen strengen Auflagen.